Landratsamt Altenburger Land

Landratsamt Altenburger Land

Wo finde ich das Amt?

Das Landratsamt befindet sich in Altenburg in der Lindenaustraße 9. Verschiedene Fachdienste befinden sich unter anderem in Altenburg in der Lindenaustraße 10 und 31, in der Martin-Luther-Straße 1a, am Theaterplatz 7/8 sowie in Schmölln am Amtsplatz 8 und in der Karl-Marx-Straße 1b.

 


Welche Aufgaben hat ein Landratsamt?

Das Landratsamt ist eine staatliche Verwaltungsbehörde und für die Belange der Einwohner des Landkreises Altenburger Land verantwortlich. In den Fachbereichen Zentrale Steuerung, Soziales, Jugend und Gesundheit, Bildung und Infrastruktur und Ordnungsangelegenheiten werden von den Mitarbeitern die unterschiedlichsten fachlichen Anfragen wie z. B. zu Gesundheits-, Tier- und Pflanzenschutz bearbeitet.

 


… und wer arbeitet im Landratsamt?

Im Landratsamt arbeiten Angestellte und Beamte, die sowohl fachlich als auch verwaltungsrechtlich qualifiziert sein müssen. Bedienstete haben also im Vorfeld eine entsprechende Ausbildung bzw. ein fachspezifisches Studium zu absolvieren. 

Insgesamt arbeiten mehr als 600 Mitarbeiter im Landratsamt sowie den nachgeordneten Einrichtungen (Schlachthof, Lindenau-Museum Altenburg, Volkshochschule, Musikschule, Dienstleistungsbetrieb Abfallwirtschaft/Kreisstraßenmeisterei).

 

 

Ausbildung:

Ansprechpartner:

  • Jenny Mertens – Tel. 03447 586-350
  • Mathias Seidel – Tel. 03447 586-362

 

Ausbildungsberufe:

  • Verwaltungsfachangestellte/-r
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Fachangestellte für Medien- & Informationsdienste
  • gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • mittlerer nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Dienste
  • Hygieneinspektor
  • Lebensmittelkontrolleur

Ausbildungsart: duales Ausbildung bzw. Studium
Ausbildungsdauer: je nach Ausbildung 2 – 3 Jahre 

 


Kontakt:Wappen

Lindenaustr. 9
04600 Altenburg

 

Website: https://www.altenburgerland.de