Landwirtschaftsamt Zeulenroda

Landwirtschaftsamt Zeulenroda

Wo finde ich das Amt?

Das Landwirtschaftsamt befindet sich in Zeulenroda-Triebes in der Schopperstraße 67 und hat eine Servicestelle in Großenstein, Am Bahnhof 1a.

 


Welche Aufgaben hat ein Landwirtschaftsamt?

Die Landwirtschaftsämter in Thüringen sind eine untere staatliche Verwaltungsbehörde für die Belange in der Landwirtschaft und direkt dem Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) als oberste Verwaltungsbehörde unterstellt. Obere Behörde für fachliche Fragen wie Bildung, Pflanzenschutz sowie Klärschlammausbringung ist die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL) in Jena.
In Thüringen sind 7 Landwirtschaftsämter für jeweils mehrere Kreise zuständig. Das Landwirtschaftsamt Zeulenroda ist zuständig für die Landkreise Greiz, Saale-Orla-Kreis und Altenburger Land sowie die kreisfreie Stadt Gera.

 


… und wer arbeitet im Landwirtschaftsamt?

Im Landwirtschaftsamt arbeiten Angestellte und Beamte, die sowohl fachlich als auch verwaltungsrechtlich qualifiziert sein müssen. Bedienstete haben also nach einem erfolgreich abgeschlossenen Fachstudium eine verwaltungsrechtliche Ausbildung zu absolvieren.
Der Leiter des Landwirtschaftsamtes Zeulenroda ist Herr Dr. Völlm und die Leiterin der Servicestelle in Großenstein Frau Schiener. Insgesamt sind im Landwirtschaftsamt 45 Mitarbeiter beschäftigt.

 

 

Ausbildungsberatung für „Grüne Berufe

Ansprechpartner:

  • Angelika Brodda – Tel. 0361 5741 87033
  • Denise Baumgarten – Tel. 0361 5739 21141
  • Christiane Helmrich – Tel. 0361 5739 21142
  • Heike Grau – Tel. 0361 5739 21250

 

Ausbildungsberatung für:

Ausbildungsart: duales Berufsausbildungssystem
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 


Kontakt:

Schopperstraße 67
Postfach 1152
07931 Zeulenroda-Triebes

 

Servicestelle Großenstein
Am Bahnhof 1a
07580 Großenstein

 

Website: www.thueringen.de/th9/landwirtschaftsaemter/zeulenroda/